Boxring Schwarz-Weiß Unser Fritz 1984 e.V.
Landesleistungsstüzpunkt für olympisches Boxen in NRW

Startseite


Aufenthaltsregeln im Boxring Schwarz-Weiß Unser Fritz !

  1. Es wird nur in Trainingssachen und Sportschuhen für den Hallengebrauch trainiert
  2. In und während des Trainings ist lediglich Wasser als Getränk erlaubt
  3. Im Boxzentrum wird ausschließlich die deutsche Sprache, bzw. in Ausnahmefällen englisch gesprochen, um Mißverständnisse zu vermeiden.
  4. Beim verlassen der Trainingshalle während des Trainings ist das abmelden beim zuständigen Trainer zwingend notwendig.
  5. Nach dem Training ist das Duschen vor dem verlassen aus hygenischen und gesundheitlichen Aspekten zwingend erforderlich.

Information zum Probetraining im Boxring SW Unser Fritz

Bei dem Boxring SW Unser Fritz handelt es sich um einen reinen Boxverein, der sogar als Landesleistungsstützpunkg für olympisches Boxen in Westfalen dient. In unserem Verein werden keine weiteren Sportarten angeboten. Boxsport ist von der ersten Minute an (auch bei den Probetrainingseinheiten) ein Kontaktsport, angefangen bei Partnerübungen über Sparring und Trainingswettkämpfen bis hin zum Wettkampf. Weil viele nicht genau wissen, was Boxsport bedeutet bieten wir in unserem Verein, wie auch in den meisten anderen Vereinen, Probetrainingseinheiten an. In diesen Probetrainingseinheiten bieten wir die Gelegenheit einen Einblick in das Training des Boxsport zu erhalten . Hier kann man relativ schnell feststellen, ob einem der Kontaktsport und vorallem der Boxsport liegt und Spaß macht.

Bei weiteren Fragen rund um das Thema Probetraining und generell zum Training im Boxsport wenden Sie sich gerne an:trainer@boxring-unser-fritz.de